Deutsche Technik trifft mexikanische Textiler: Mayer & Cie. beim VDMA-Event in Mexico City

„German Technology meets Mexican Textile“: Unter diesem Titel veranstaltete der Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) sein B2B-Forum samt passender Konferenz in Mexico City. Mayer & Cie. (MCT) war einer von rund 30 deutschen Zubehörproduzenten und Textilmaschinenbauern, die der Einladung gefolgt waren. Ebenso wie rund 450 einheimische Kunden und Interessenten, die sich am 8. und 9. November 2017 in einem Konferenzhotel im Stadtteil Cuajimalpa de Morelos einfanden.

„ Horst Maier, Vertriebsbereichsleiter bei Mayer & Cie. und zuständig für Mittel- und Lateinamerika, blickt insgesamt zufrieden auf das Event zurück, an dem Mayer & Cie. zum ersten Mal teilnahm. „Die Präsentation der Unternehmen an Einzeltischen war sehr übersichtlich und großzügig gestaltet“, lobt er die Organisation des Events. „Einige neue Kontakte haben sich ergeben, weil Kunden, die von einem anderen Termin kamen, einfach mal bei uns stehen geblieben sind.“ Andererseits habe der Verkehr in Mexico City so manchen Kunden, der sich eigentlich angemeldet hatte, im Wortsinn ausgebremst.

„ Als das zentrale Thema in den Kundengesprächen benennt Vertriebsbereichsleiter Maier die zunehmende Automatisierung und Industrie 4.0. „In diesem Bereich steht die Textilindustrie insgesamt noch ziemlich am Anfang, aber jetzt kommen diese Themen mit Macht“, so Maier. Ein anderer, oft wiederkehrender Gesprächsgegenstand hat einen politischen Hintergrund: Seit dem Regierungswechsel im nördlichen Nachbarland versucht Mexikos Textilindustrie sich Märkte jenseits des mit Abstand größten Handelspartners, der USA, zu erschließen. Die umfassende Beratung der Kunden hinsichtlich Anwendung und Einsatzgebiet der Maschinen sei deshalb umso wichtiger, ist Maier überzeugt.

„ Neben dem Austausch mit Kunden und Interessenten stand für Mayer & Cie. eine Veranstaltung im Umfeld des Symposiums im Mittelpunkt: Horst Maier war einer von 18 Industrievertretern, die an der örtlichen Hochschule, dem Instituto Politécnico Nacional, vor Studenten sprachen. Die Zusammenarbeit von Mayer & Cie. mit der Hochschule soll in Zukunft intensiviert werden. Regelmäßige Gastvorträge des Mayer & Cie.-Mannes zum Thema Rundstrick sind geplant. Maier weiter: „Keine Frage, wir würden uns freuen, wenn wir die Universität auch bei der anstehenden Aktualisierung ihres Maschinenparks unterstützen dürften.“

Bild: VDMA

Sitemap